Daheim umsorgt - schneller gesund!

Kranke Kinder brauchen Ruhe, familiäre Geborgenheit und freundliche Zuwendung, um nachhaltig zu genesen und Abwehrkräfte auszubilden. Doch die häusliche Erholungszeit zu organisieren stellt Alleinerziehende und berufstätige Eltern besonders bei wiederholten Erkrankungen vor Herausforderungen: Wer bleibt jetzt zuhause? Was toleriert mein Arbeitgeber? Kann mein Kind vielleicht doch zur Kita oder Schule gehen? Oder gar allein im Bett bleiben...?

Wenn Kinder krank sind kommt die Kümmerfee

Der häusliche Kinder-Betreuungsdienst Kümmerfee hilft Eltern und Kindern in krankheitsbedingten Notsituationen. Seine fürsorglichen Mitarbeiterinnen springen ein, um die kleinen „Patienten“ in ihrem vertrauten Zuhause zu betreuen. Mit Einfühlungsvermögen, erfahren im Umgang mit Kindern und geschult in Erster Hilfe kümmern sich die Helferinnen zuverlässig um die Kleinen, während die Eltern beruhigt ihren beruflichen Pflichten nachgehen.

KONTAKT

für alle Belange
Koordinatorin: Dr. Traudl Jaschul
Mobilnummer: 0151 512 380 29
Email: kuemmerfee@allnest.de
Telefonzeiten werktags:
  • Werktags: 8 - 11 Uhr | 17 - 18 Uhr
  • Sonntags: 17 - 18 Uhr
  • sonst Mailbox

So hilft die Kümmerfee

Was wir leisten, was es kostet
  • Zuverlässige Betreuung erkrankter/ genesender Kinder im Alter von 1 - 12 Jahren
  • Einzugsbereich: Germering
  • Flexible Einsatzzeiten von 3 - 8 Stunden pro Tag
  • Ihr Kostenanteil: 5€ pro Stunde
    • bitte direkt an die ehrenamtliche Betreuerin bezahlen
Schnell und unbürokratisch
  • Sie rufen die Kümmerfee-Kontaktnummer an und schildern Ihren Bedarf
  • Sie hinterlassen Ihre Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind
  • Wir vermitteln eine Betreuerin, die schon am nächsten Tag zu Ihnen nach Hause kommt

Unser Träger

Allnest e.V.
Allnest Kindertageseinrichtung

Sozial- und Netzwerkpartner

Verein zur Koordination sozialer Aufgaben in Germering e.V.
Germeringer Insel
Stadt Germering
Wir danken der Stadt Germering
für die großzügige finanzielle
Unterstützung